Die Fellpflege

Img

Pflegeanleitung für pflanzlich und weißgegerbte Schaf- und Lammfelle

Diese Felle sind nicht waschbar!

Wolle ist von Natur aus schmutzabweisend. Regelmäßiges Lüften und Ausschütteln reicht meistens aus. Zusätzlich können Sie das Fell auch mit einer Fellbürste aufbürsten. Eine weitere Möglichkeit ist, die Felle im trockenen Zustand in den Wäschetrockner zu geben (Kaltluft, etwa 15 - 20 Minuten). Hierbei kommt der ganze Staub heraus. Schmutz oder Flecken auf der Wollseite können mit Fell & Woll Shampoo vorsichtig entfernt werden. Dabei darf das Leder aber nicht nass werden, da es sonst aushärtet.

Medizinisch gegerbten Schaf- und Lammfelle

Meine medizinisch gegerbten Schaf- und Lammfelle können von Hand oder in der Waschmaschine im Feinwaschgang bei maximal 30° gewaschen werden. Anschließend das Fell an einem luftigen Ort aufhängen und während des Trocknens im feuchtem Zustand öfters in Form ziehen, damit das Leder weich bleibt und nicht schrumpft.

Felle niemals an der Heizung, am Ofen oder in der prallen Sonne trocknen!

Achtung !!!

Beim Waschen bitte nur ein rückfettendes Fellwaschmittel wie z. B. Fell & Woll Shampoo – ebenfalls bei mir erhältlich - verwenden!